Maple-Praktikum für Lehramt

Aktuelle Informationen

Aufgrund der geringen Nachfrage finden montags keine Testate statt. Trotzdem können Sie an diesem Termin im Computerraum arbeiten. Es werden Hiwis anwesend sein, denen Sie Fragen stellen k├Ânnen.

Die Anmeldung im Campus Office ist nun freigeschaltet. Bitte beachten Sie, dass der Anmeldeschluss bereits am 13. April 2017 ist. Bei Problemen wenden Sie sich bitte an Marvin Krings.

Termine

Es werden die folgenden Termine angeboten:

Alle diese Termine finden im Raum 003 im Pontdriesch 14-16 statt.

Organisation

In diesem Praktikum arbeiten Sie mit dem Computeralgebrasystem Maple. Ihnen stehen im Raum 003 im Pontdriesch 14-16 und im Raum 242 im Hauptgebäude Computer mit Maple zur Verfügung. Diese können Sie nicht nur während Ihrer Praktikumsstunde nutzen, sondern auch zu anderen Zeiten, die an den Räumen ausgehängt sind. Hilfestellung zu diesen Computern finden Sie unter https://elearning.igpm.rwth-aachen.de/anleitungen/mathepool.

An den oben genannten Terminen sind Hiwis anwesend, die Fragen zu den Blättern und zur Bedienung von Maple gerne beantworten. Bitte nutzen Sie diese Möglichkeit.

Weiter kann man die Computer im Praktikumsraum mit Hilfe von X2Go von zuhause aus nutzen. Sie können sich aber auch Maple für den eigenen Computer anschaffen.

Sie müssen sich über das Campus Office zu dieser Veranstaltung anmelden, dann wird Ihnen eine Gruppe zugewiesen. In dieser Gruppe besteht für Sie Anwesenheitspflicht. Dort finden für Sie die Testate statt, in denen Ihr Verständnis der jeweiligen Themen überprüft wird (siehe unten). Es wird empfohlen, auch an anderen Terminen das Praktikum zu besuchen, um die Aufgaben zu lösen und den Hiwis Fragen zu stellen. Sollten Sie einzelne Termine Ihrer Gruppe nicht wahrnehmen können, wenden Sie sich bitte an den Leiter Ihrer Übungsgruppe.

Ab der zweiten Woche findet jede Woche ein Testat statt, in dem Ihnen Fragen zu den Themen des jeweiligen Blattes gestellt werden. Beachten Sie bitte, dass Sie das Blatt bis zum Testattermin bearbeitet haben müssen. Zum Bestehen des Praktikums müssen Sie alle Testate bestehen. Allerdings können bis zu drei nicht bestandene Testate an einem separaten Termin in der vorlesungsfreien Zeit wiederholt werden. Bestehen Sie vier Testate nicht oder bestehen Sie ein Testat auch bei diesem separaten Termin nicht, gilt das Praktikum als nicht bestanden.

Bei weiteren organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an Marvin Krings.

Worksheets